Eigene Entwicklung und Produktion

  • Gut ausgebildetes Entwicklungspersonal
  • Prüfung von Wärmepumpen in unserem eigenen Labor
  • Produktion nach europäischen Normen
  • Qualitätsmanagement jedes Produktes
listin-pic1

KONTINUIERLICHE WEITERENTWICKLUNG IST DER SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG!

Das Unternehmen Kronoterm d.o.o. ist ständig von den Bestrebungen nach der kontinuierlichen Entwicklung von immer leistungsfähigeren, umweltfreundlichen und zuverlässigen Geräten geleitet, die die Anforderungen der Benutzer erfüllen. Daher stehen derzeit in unserem Programm mehr als 70 verschiedene Modelle von Brauchwasserwärmepumpen und mehr als 90 Modelle von Heizungswärmepumpen KRONOTERM und eine Reihe von Speziallösungen für unsere OEM-Kunden zur Verfügung. Ein Team von hochqualifizierten Ingenieuren sorgt für die kontinuierliche Verbesserung von seriellen Geräten und die Entwicklung neuer Generationen von Wärmepumpen und spezifischen Industrieanlagen. Dabei wird fortschrittliche und moderne Technologie verwendet, die hoch entwickelte Werkzeuge für die Planung, den Bau und Prüfung der Geräte umfasst. Neben der Eigenentwicklung arbeitet das Unternehmen intensiv und direkt an der Entwicklung und Verbesserung von bestimmten Komponenten von Kühlsystemen mit namhaften Unternehmen zusammen, wie z.B.: Alfa laval, Honeywell, Tecumseh, Copeland, Ebm Papst, Ziehl Abegg usw. Für Ergonomie und Funktionalität von Formen und ein gefälliges modernes Design sorgt der langjährige externe Mitarbeiter, Professor Smrdelj, von der Akademie für Industriedesign.

EIN EIGENES LABOR

Zuverlässigkeit und Effizienz sind die Grundlage für einen zuverlässigen und langfristigen Betrieb des Produkts. Da wir im Unternehmen unsere Mission auf Zuverlässigkeit und Qualität bauen, haben wir unser eigenes Entwicklungslabor, in dem die Entwicklung und Erprobung von neuen Produkten vorgenommen werden. Im Labor mit einer Größe von über 300 m2 mit zwei großen Testkammern und drei sehr präzisen kalorimetrischen Stationen wird es von nun an möglich sein, anspruchsvollste Messungen der Energieeffizienz von Wärmepumpen in einem breiten Bereich von Betriebsbedingungen durchzuführen. Allein die Höhe der Investition in Messgeräte betrug über eine halbe Million Euro, jedoch werden nach Angaben des Laborleiters die Messgeräte eine wirklich hervorragende Forschungsarbeit ermöglichen, die für die Entwicklung von neuen, noch besseren Wärmepumpen erforderlich ist. Dabei betonte er insbesondere die folgende Bedeutung des neuen Labors für die Entwicklung neuer Produkte:

  • Messung in Übereinstimmung mit allen geltenden Normen und Richtlinien im Bereich von Wärmepumpen (EN 14511, EN 14825, Richtlinien EU 811/2013, 812/2013, 813/2013, 814/2013 und EN12102). Mit diesen Standards können wir alle Parameter messen, die für Wärmepumpen erforderlich sind.
  • Laufende Anpassung der Prototyp – Produkte nach den Ergebnissen der Messungen
  • Ungestörtes Testen von Produkten (unabhängige Verwendung von Testkammern nach der Produktionskapazität)
  • Ab Januar 2016 die Möglichkeit, akkreditierte Messungen in Kooperation mit einer der anerkanntesten Institutionen für Messungen der Effizienz von Wärmepumpen durchzuführen – TÜV Rheinland

Das Labor ist auch für die Produktion von Wärmepumpen von großer Bedeutung:

  • ermöglicht eine reibungslose Durchführung von Funktionsprüfungen von Fertigprodukten,
  • schnellerer und effizienterer Entwicklungsprozess
  • wegen der präzisen Messungen, des verbesserten Entwicklungsprozesses und des Herstellungsprozesses weichen Serienprodukte weniger von den Labormessungen ab
  • Änderungen im Material oder im Herstellungsprozess können laufend geprüft werden.

Für das Unternehmen als ein ganzes bedeutet dieser Erwerb folgendes:

  • Möglichkeit der Entwicklung von neuen Generationen der effizientesten Wärmepumpen (zusätzliche Prüfmöglichkeiten führen zu besseren Testergebnissen)
  • Noch zuverlässigere Wärmepumpen mit längerer Lebensdauer, da sie in allen realen Wetterbedingungen getestet werden können, es kann aber auch die Haltbarkeit in der Lebensdauer des Gerätes getestet werden.

EIGENE HERSTELLUNG AUSSERGEWÖHNLICHE FLEXIBILITÄT

Mit einer reaktionsschnellen und flexiblen Produktion, mit hoch entwickelten technologischen Prozessen und 100% Endkontrolle ist eine hohe Qualität und Zuverlässigkeit sowohl von Seriengeräten als auch von verschiedenen Systemen gewährleistet, die an die spezifischen Anforderungen des Kunden angepasst sind. Solche Produktionsvorteile ermöglichen schnelle Umsetzungen der Verbesserungen von Seriengeräten und eine schnelle Inbetriebnahme der Produktion von neu entwickelten Systemen. Bei der Produktion verwenden wir für das Erzielen der besten Ergebnisse ausschließlich hochwertige und extrem zuverlässige Komponenten von europäischen Herstellern Copeland, Swep, Alfa Laval, Honeywell, Danfoss, EBM, Ziehl abbeg, Carel usw. Alle Heizungswärmepumpen sind 100% getestet.

Jahre

Umfangreiche Erfahrung und Tradition, Unternehmensmission und Vision

  • 25 Jahre
  • Entwicklung von Wärmepumpen schon seit 1976
  • Produktion seit 1990
  • Zusammenarbeit mit namhaften europäischen Kunden und Lieferanten
  • Mehr als 60.000 bereits installierte Geräte
listin-pic2

GESCHICHTE DES UNTERNEHMENS

RUDI KRONOVŠEK, Gründer und derzeitiger Prokurist des Unternehmens Kronoterm d.o.o., der im Bereich der Wärmepumpen schon seit mehr als 43 Jahren tätig ist, wurde bereits als Stipendiat im Unternehmen Gorenje eingestellt, wo er nach dem Studiumabschluss an der Fakultät für Maschinenbau die Entwicklung von Gefrierschränken übernahm. Zum Zeitpunkt der ersten Energiekrise in den frühen 70er Jahren war er Initiator des Produktionsprogramms von Wärmepumpen in Gorenje. Er entwickelte die erste Generation von serienmäßig hergestellten Brauchwasserwärmepumpen. Nachdem das Unternehmen Gorenje RR und bestimmte Abteilungen, vor allem Entwicklungsabteilungen, aufgelöst wurden, hat er sich für einen selbständigen Weg entschieden und gründete so im Jahr 1990 das Unternehmen Termo-tehnika d.o.o. (der neue Firmenname ist ab 2017 Kronoterm d.o.o.).

In einem kleinen Gebäude errichtete er mit drei Mitarbeitern eine temporäre Werkstatt und entwarf eine völlig neue Generation von Brauchwasserwärmepumpen. Die ersten Serien von Wärmepumpen waren in einer modularen Ausführung für die Montage an Kessel, und dies insbesondere für einen Vertragskunden – die Kesselfabrik Lentherm Invest. Die ersten Mengen lagen zwischen 70 und 100 Einheiten pro Jahr. Mit Erfahrung und entsprechenden Kenntnissen im Bereich der Kühlsysteme hat das Unternehmen Termo-tehnika seine Aktivitäten auf andere Programme erweitert, wie z.B. Kühlkammern, Trocknungsanlagen zum Trocknen von Holz und Heu, Kühleinrichtungen zur Kühlung von Wein, industrielle Kühlanlagen und Systeme, Wärmerückgewinnung usw. Die Kühlsystemtechnologie für die Kühlung von Wein wurde vom Unternehmen weiter entwickelt und so hat das Unternehmen mit der Technologie für die Kühlung und Pflege von Wein mehrere hundert kleine und einige große Winzer ausgestattet.

Mit dem wachsenden Interesse an Brauchwasserwärmepumpen hat das Unternehmen in der zweiten Hälfte der 90er Jahre das Programm mit modernen, schön gestalteten und funktionalen Produkten erweitert, erhöhte die Zahl der Mitarbeiter und konzentrierte sich aktiv auf die Werbung und Marketing und erzielte dabei gute Ergebnisse, da die Mengen jährlich um 30 bis 40 Prozent stiegen. Neben den Händlern und Installateuren gehörten zu den großen Abnehmern auch: Gorenje GTI, Gorenje Tiki, Termotehnika aus Novo Mesto und Lentherm Invest aus Lenart. Nach mehreren Jahren der Prüfung und Zertifizierung von Geräten am SIQ Institut für die Prüfung der Sicherheit und Eignung von Geräten, hat das Unternehmen im Jahr 2004 den Vertrag über die Lieferung von Wärmepumpen mit einem der größten europäischen Hersteller von Heizkesseln abgeschlossen – Austria Email, das noch heute den Großteil der Exporte darstellt. Im Jahre 2010 übergab der Gründer und damalige Geschäftsführer Rudi Kronovšek die Führung des Familienunternehmens seinem Sohn Bogdan Kronovšek und unterstützt noch weiter das Unternehmen und sorgt für die Zufriedenheit der Benutzer von Wärmepumpen und anderen Produkten.

Unternehmensmission ist schon seit der Gründung –  Projektierung, Entwicklung, Produktion und Implementierung von High-Tech-Geräten zur Energieeinsparung und umweltfreundliche Heizung und Kühlung. Das Engagement der Branche ist einer der Grundwerte des Unternehmens, das seinen Ruf auf Professionalität und Kompetenz baut. Die kontinuierliche Investition in Wissen und Entwicklung, fortschrittliche Technologie, strategische Partnerbeziehungen, Qualität und Flexibilität der Produktion und Dienstleistungen, technischer Support für Partner und Kunden und hoch qualifizierter Service-Supports sind die Werte und Vorteile, weshalb das Unternehmen KRONOTERM  mit der Marke KRONOTERM, als der professionellste und vertrauenswürdigste Partner erkennbar ist.

 

UNTERNEHMENSVISION

In der Weiterentwicklung und im Betrieb zielt Kronoterm auf den Ausbau der Produktion und Vermarktung von Warmwasser-Wärmepumpen, Heiz- und Kühlanlagen sowie Abwärmenutzung. Die Grundlage der Entwicklungen ist die bedarfsgerechte Produktion und Vermarktung von Heiz- und Kühlsystemen. Dies basiert auf dem Motto der Nutzung erneuerbarer Energiequellen so günstig wie möglich und somit die Reduzierung des Verbrauchs fossiler Brennstoffe und Umweltverschmutzung.

Umfassendelösungen

Umfangreiche Lösungen und Beratung

  • Kostenlose Beratung, auch vor Ort
  • Professionelle Berechnung der richtigen Auswahl einer Wärmepumpe
  • Hilfe bei der Bearbeitung der Unterlagen für staatliche Fördergelder
  • Wir entwickeln, starten und warten das Gerät
listin-pic3

PROFESSIONELLE BERATUNG UND VERTRIEB

Die Entscheidung für die Installation eines geeigneten Heizsystems sowohl beim Neubau als der Erneuerung des bestehenden Systems ist nicht einfach und kann zu einer großen Investition oder zu einem dauerhaften Problem für die nächsten 15 oder mehr Jahre werden. Um Unterstützung bei dieser schwierigen Entscheidung zu bieten und den Betrieb des Systems zu verdeutlichen, die Vor- und Nachteile und Einschränkungen bei der Heizung mit Wärmepumpen vorzustellen, steht im Unternehmen ein qualifiziertes Team von Beratern und Vertriebsingenieuren zur Verfügung. Wir helfen Ihnen bei der Konzeption, Gestaltung, Aufbau und Auswahl des optimalen Systems im Hinblick auf die Möglichkeit der Verwendung von verschiedenen Wärmequellen vor Ort, überwachen die Ausführung und treffen Vorkehrungen für eine abschließende Optimierung des gesamten Systems. All das führen wir völlig kostenlos durch, da wir glauben und befürworten, dass eine richtige Konstruktion und Ausführung von zentraler Bedeutung für den effizienten und zuverlässigen Betrieb und die Zufriedenheit der Benutzer sind. Die Auswahl einer Wärmepumpe der Marke KRONOTERM wird sich schnell als eine kluge Entscheidung erweisen. Mit einem Verkauf von mehr als 6.000 Brauchwasserwärmepumpen und über 1.000 Heizungswärmepumpen sind wir schon seit vielen Jahren das führende slowenische Unternehmen im Bereich der Wärmepumpen, während unsere Position auf den internationalen Märkten ständig wächst.

Premium-Produkte

  • Die besten Ergebnisse am Institut WPZ, Schweiz
  • Mehrfacher Titel "die effizienteste Wärmepumpe in Europa“
  • Wir produzieren Wärmepumpen für die anspruchsvollsten Investoren
  • Produktion für ausländische Märkte wie zum Beispiel: Österreich, Italien, Deutschland, Schweiz
listin-pic4

Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens Kronoterm geht weiter. Im Jahr 2012 erzielte die Brauchwasserwärmepumpe TČ2VZRT/E-321ECO NT bei dem Schweizer Institut das beste Ergebnis im Bereich Wirksamkeit unter allen bewerteten Wärmepumpen von verschiedenen Herstellern. Gemäß der Norm EN 16147 (A15 / W10-55), die sich in den letzten zwei Jahren bei allen Hersteller etabliert hat, erreichte die Wärmepumpe eine COP von 3.1.

Im Juli 2015 wurde im Unternehmen Kronoterm, zum 25. Jubiläum der Präsenz auf dem Markt, der Erfolg mit der Brauchwasserwärmepumpe KRONOTERM WP2 LF-301E wiederholt und der Meilenstein überschritten, den noch niemand an diesem Institut unter den getesteten Wärmepumpen erreichte! Gemäß der Norm EN 16147 (A20 / W10-55) erreichte das Unternehmen die höchste Punktzahl unter allen Herstellern, ein COP von 3,8! Die Testergebnisse können auf www.wpz.ch abgerufen werden.

Im Januar haben wir die Meilensteine ​für ​Effizienz sogar noch höher gestellt! Als die ersten unter den Wettbewerbern haben wir den magischen Leistungskoeffizient 4,0 mit der Wärmepumpe WP2 LF-302E erreicht und dadurch auch das TÜV-Zertifikat erworben.

Was bedeutet das Ergebnis für den Endverbraucher?

Bloße Zahlen können dem Endverbraucher nicht die Nutzbarkeit präsentieren, die eine solche Wärmepumpe bietet. Nach den strukturellen Verbesserungen des Modells ECO kann nun die gleiche Menge an Wasser mit um noch 10% geringeren Kosten als zuvor erhitzt werden. Der Unterschied zwischen der Erwärmung von Brauchwasser mit der Wärmepumpe und der Erwärmung mit einer herkömmlichen Heizquelle ist jetzt noch mehr zugunsten der Wärmepumpe. Sie reduzieren auch den Stromverbrauch im Standby-Modus um zusätzliche 22%. Ihre Ersparnisse können also noch größer sein!

Was bedeutet das Ergebnis für das Unternehmen?

Die beste Wärmepumpe auf dem Markt zu haben ist sicherlich ein großes Privileg, aber für dieses Privileg war viel Mühe erforderlich. Das Ergebnis bestätigt die Mühe, die in die Entwicklung in Form von immer besseren und effizienteren Lösungen gesteckt wurde, mit dem Gedanken, dass der Endverbraucher die einfachste Bedienung haben sollte. In der neuen Fertigungsstätte wird dem qualitätsvollen Produktionsprozess noch mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Mit so guten Produkte werden neue Türen im Ausland geöffnet und es gibt auch immer mehr Kunden, die technologisch fortschrittliche Produkte zu schätzen wissen und die große Einsparungen mit dem gekauften Gerät erzielen möchten. Trotz der besten Ergebnisse geht die Entwicklung von Brauchwasserwärmepumpen weiter. Nach den Worten des Unternehmensinhabers Rudi Kronovšek ist eine Brauchwasserwärmepumpe ein Produkt, das jedes Haus haben sollte. Durch die Verwendung einer Kronoterm Wärmepumpe sparen wir und kämpfen für eine saubere Umwelt (Verringerung der CO2-Bilanz in der Atmosphäre) und fördern durch den Kauf neue Arbeitsplätze. Die Erfahrungen der Kunden und die Anzahl der montierten Geräte in Häusern zeigen deutlich, dass dieses Produkt vertrauenswürdig ist.

Fernüberwachungsund Diagnoseservices

Fernüberwachungs- und Diagnoseservices

  • Ständige Verfügbarkeit von Ersatzteilen
  • Rasche Reaktionfähigkeit mit Remote Diagnostic Services (RDS)
listin-pic5

RDS UND KUNDENDIENST OPTIONEN

Unsere eigene Produktion gewährleistet, dass alle Ersatzteile der KRONOTERM Wärmepumpen immer im Lager zum Wechsel bereit stehen, was besonders noch während kalten Wintertagen wichtig ist. Der rasche und effektive Kundendienst ist einer der wesentlichen Vorteile gegenüber konkurrierenden Anbietern. Unseres Team bietet Ihnen Remote Diagnostic Services (RDS) – wo immer Sie sich befinden, Sie sind immer verbunden. Wir können Ihnen mit unserem hochqualifiziertem Fachpersonal helfen, das Ihre Wärmepumpe überwachen kann um ein Problem zu identifizieren und es zu beheben.

Benutzer

Referenzen

  • Mehr als 60.000 installierte Wärmepumpen in 25 Jahren
  • Wir haben auch Wärmepumpen für Prominente hergestellt
  • Über 6.000 Brauchwasserwärmepumpen jährlich
  • Über 1.000 Heizungswärmepumpen jährlich
listin-pic6

MEHR ALS 60.000 ZUFRIEDENE BENUTZER SPRECHEN FÜR SICH

Es bedarf keiner weiteren Erklärung, dass eine Wärmepumpe große Ersparnisse und Komfort bringt. Über 60.000 Heizungswärmepumpen in 25 Jahren der Entwicklung und Produktion bedeuten, dass die Wärmepumpe KRONOTERM vertrauens- und kaufwürdig ist. Jedes Jahr werden in der Produktion KRONOTERM über 6.000 Brauchwasserwärmepumpen und über 1.000 Heizungswärmepumpen hergestellt.